Menü
Infos, Tipps & Angebote für Limone am Gardasee
  • Limone sul Garda

     

  • Der alte Hafen in Limone sul Garda

  • Alter Hafen von Limone sul Garda

  • Promenade von Limone sul Garda (Lungolago)

  • Strand in Limone sul Garda

Limone sul Garda Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele

In einem Ort mit etwas mehr als 1.000 Einwohnern sollte man in dieser Hinsicht wohl nicht zu viel erwarten. So beschränken sich die Sehenswürdigkeiten von Limone sul Garda auf die Altstadt, die an sich insgesamt gesehen einfach eine Attraktion ist. Wir versuchen dennoch ein bisschen genauer zu werden, was hier sehenswert ist.

Limone sul Garda Sehenswürdigkeiten

  • Altstadt mit ihren Gassen, der Piazza Garibaldi, dem alten Hafen (Porto Vecchio) und der Promenade
  • Kirche San Benedetto Die gut sichtbare Kirche im Zentrum am oberen Rand der Altstadt
  • Kirche San Rocco Sehr kleine Kirche
  • Das Zitronengewächshaus in Limone ist ein kleines Museum am oberen Rand der Altstadt, von dem aus man eine herrliche Aussicht hat. Wen die Geschichte des Zitronenanbaus interessiert, der ist hier richtig. Viele Stufen und nicht für Kinderwagen und Rollstühle geeignet.

 

.

 

Darüber hinaus gibt es aber natürlich auch zahlreiche interessante Ausflugsziele die von Limone sul Garda gut zu erreichen sind. Auch diese stellen wir hier kurz vor.

Ausflugsziele Limone sul Garda (nördlich und nordöstlich bis Malcesine)

  • Riva del Garda (ca. 11 km) Kleinstadt mit sehenswerter Altstadt mit Hafen, Promenade, Parkanlagen und Strand
  • Varone Wasserfall / Cascata Varone (ca. 13 km) Wasserfall (Eintritt) mit sehr kleinem botanischen Garten
  • Torbole (ca. 15 km) Kleiner Ortskern am See, Surfer HotSpot; tolle Aussicht auf dem Parkplatz oberhalb an der Straße nach Rovereto
  • Arco (ca. 17 km) Schöner kleiner Ort mit imposanter Burgruine
  • Tennosee / Lago di Tenno (ca. 21 km) Faszinierender, kleiner, türkisfarbener See
  • Ledrosee / Lago di Ledro (ca. 23 km) Idyllisch gelegener, großer See mitten im Grünen, sehr erholsam und ruhig
  • Malcesine (ca. 28 km oder mit dem Schiff) Hübscher Ort am See mit kleinem Hafen, schmalen Gassen, historischer Burg (kann besichtigt werden) und Seilbahn auf den Monte Baldo
  • Trento / Trient (ca. 53 km) Provinzhauptstadt mit historischem Ortszentrum
  • Bolzano / Bozen (ca. 115 km) Sehenswerte Hauptstadt von Südtirol mit schöner Altstadt und Özimuseum

 

.

 

Ausflugsziele Limone sul Garda (südwestlich bis Sirmione)

  • Schauderterrasse (ca. 11 km) Über dem Abgrund befindet sich die Terrasse im Hotel Paradiso in Pieve di Tremosine
  • Toscolano-Maderno (ca. 25 km) Kleine, kurze Promenade in einer schönen Bucht; Geheimtipp: herrliche Aussicht von oberhalb, vom Ristorante Rustichel; Autofähre nach Torri del Benaco
  • Il Vittoriale Park (ca. 30 km) Skurriler Park und Muesum
  • Botanischer Garten André Heller (ca. 30 km) Interessanter Botanischer Garten mit viel Kunst
  • Gardone-Riviera (ca. 30 km) Kurze, mondäne Promenade
  • Salò (ca. 34 km) Schöner, etwas edlerer Ort in einer herrlichen Bucht mit Altstadt, Dom und langer Promenade
  • Rocca di Manerba (ca. 47 km) Aussichtsfelsen mit herrlichem Blick über den Gardasee
  • Desenzano del Garda (ca. 53 km) Größte Stadt am See, mit schöner Altstadt, Hafen und Promenade
  • Sirmione (ca. 65 km) Sehr schöne Altstadt mit schmalen Gassen auf einer weit in den See ragenden Landzunge, historische Burg (kann besichtigt werden), schöne Aussicht über den Gardasee in drei Richtungen, römische Ruinen Grotten des Catull
  • Brescia (ca. 70 km) Historisches Stadtzentrum, Burgberg
  • Lago di Iseo / Iseosee (ca. 90 km) Wie ein kleiner, ruhigerer Bruder des Gardasees. Iseo, Sarnico und die Insel Monte Isola sind einige der Sehenswürdigkeiten dort

 

.

 

Ausflugsziele Limone sul Garda (südöstlich zwischen Malcesine und Sirmione)

  • Torri del Benaco (ca. 49 km) Hübscher, kleiner Ort mit malerischem Hafen und historischer Burg (kann besichtigt werden)
  • Kirchplatz von Albisano (ca. 53 km) Herrlicher Aussichtspunkt
  • Punta San Vigilio (ca. 54 km) Idyllische Landspitze am See
  • Garda (ca. 56 km) Schöner Ort am Gardasee mit langer Promenade und vielen Cafés und Restaurants am See
  • Bardolino (ca. 60 km am See entlang) Sehr schöner Ort am Gardasee mit hübschen Altstadtgassen und langer, schöner Promenade
  • Lazise (ca. 65 km am See entlang) Sehr schöner Ort am Gardasee mit sehenswerter historischer Altstadt mit Burg (kann man nicht besichtigen), engen Gassen, schöner Promenade und malerischem Hafen. 
  • Movieland (ca. 70 km am See entlang) Schöner, thematischer Freizeitpark mit starkem Bezug zu Filmen
  • Caneva Aquapark (ca. 70 km am See entlang) Großer Aquapark mit zahlreichen Wasserrutschen
  • Gardaland (ca. 70 km) Italiens größter Freizeitpark
  • Sea Life Aquarium (ca. 70 km) Großes Aquarium
  • Parco Natura Viva  (ca. 70 km) Safaripark und Zoo
  • Park Sigurtà (ca. 94 km) Großer und schöner Landschaftspark
  • Verona (ca. 97 km) Sehenswerte historische Altstadt u. a. mit der Arena di Verona, dem Haus der Giulia, sowie schönen Plätzen und Kirchen in der Altstadt
  • Venedig (ca. 210 km / ca. 2:30 h mit dem Auto) Absolut sehenswerte Altstadt mit vielen schmalen Gassen, Markusplatz, Rialtobrücke und zahlreichen weiteren Sehenswürdigkeiten. Bei Autoanreise sollte man vor allem in der Hochsaison vorher einen Parkplatz im Parkhaus reservieren.

 

.